QUERDENKEN KREATIVHANDELN
BEWÄHRTES BEWAHREN
NEUE WEGE BESCHREITEN
REGIONALES FÖRDERN
PR macht öffentlich
TEXT informiert
CONTENT macht auffindbar
EVENT bringt zusammen
KOMMUNIKATION sorgt für Verständigung

Public Relations für Nachhaltigkeit und Werte

 

Das Konzept ÖFORMA richtet sich an Betriebe und Organisationen mit Verantwortungsbewusstsein für Menschen, Umwelt, Zukunft.

PR | Öffentlichkeitsarbeit - Ihr Kommunikationsinstrument zum Aufbau von Bekanntheit und Vertrauen.

 


 

 

Ganzheitliches Energiemanagement - Zukunft und Obligo der Unternehmen

Geschrieben von skr am . Veröffentlicht in Blog

energie - woher kommt sie wohin geht sie

Seit dem Jahr 2005 ist der Strompreis für Industriekunden um etwa 40 Prozent gestiegen, nach Einschätzung des Umweltbundesamts ist mit einem weiteren Anstieg zu rechnen. Zusätzlich wächst der Druck für Unternehmen, die kommenden Energieeffizienzvorgaben umzusetzen.

Vor dem Hintergrund neuer Verordnungen ergeben sich für Unternehmen jedoch nicht nur Herausforderungen, sondern auch Chancen. Durch die vom Bundestag verabschiedete EEG-Novelle haben nun auch verbrauchsärmere Unternehmen die Möglichkeit, ab kommendem Jahr die EEG-Umlage-Reduzierung zu nutzen. Um diese Chancen nutzen zu können und auf die steigenden Preise und neuen Vorgaben angemessen zu reagieren, ist ein ganzheitliches Energiemanagement unabdingbar.

b2d Wiesbaden. Kommen Sie zum Dialog.

Geschrieben von skr am . Veröffentlicht in Blog

b2d_logo

Auf der b2d am 2. und 3. November in der Rhein-Main-Halle trifft sich wer aktiv ist und in Wiesbaden und unserer Region etwas bewegt.

Zwei Tage spannendes Rahmenprogramm und Dialoge mit Unternehmern, Entscheidern, Menschen mit Ideen für neue Projekte. Dabei dürfen Sie nicht fehlen!

ÖFORMA Ökologie for Marketing auf Stand A4 mit vitalen Marketingkonzepten und am Mittwoch treffen Sie auf unserem Stand Dr. Sabine Wittmann vom Büro für nachhaltige Architektur in Wiesbaden. http://www.osa-architecture.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und das Gespräch mit Ihnen. Fragen Sie uns nach einer kostenlosen Eintrittskarte.

Info b2d

 

Energie sparen und Klimaziele erreichen im sozialen Wohnungsbau

Geschrieben von skr am . Veröffentlicht in Blog

schelmengraben2Unser Kunde, das Ingenieurbüro Trauth & Jacobs aus Kallstadt, entwickelt Sanierungskonzept für Kommunen, das soziale Verträglichkeit und Umweltbewusstsein kombiniert.

Städte und Gemeinden stehen in den kommenden zehn Jahren vor der schweren Aufgabe, zwei große und auf den ersten Blick sich gegenseitig ausschließende Herausforderungen vereinbaren zu müssen. Einerseits steigt dem demografischen Wandel zum trotz die Zahl der benötigten Wohnungen. Ursache dafür ist der gestiegene Bedarf an Ein-Personen-Haushalten und altersgerechtem Wohnungsbau.

Umwelterklärung aktualisiert 2011

Geschrieben von skr am . Veröffentlicht in Blog

ÖFORMA Umwelterklärung 2011

 

Die Idee von EMAS ist die kontinuierliche Fortsetzung und Verbesserung der betrieblichen Umweltleistungen. Dabei bezieht EMAS die Öffentlichkeit ein. Die Umwelterklärung ist das dafür vorgesehene Instrument, welches der Öffentlichkeit einmal pro Jahr einen Einblick in die unternehmensinternen Entwicklungen im Sinne der selbsterklärten Umweltziele gewährt. 

Die fortgeschriebene Umwelterklärung von ÖFORMA Ökologie for Marketing liegt nun vor und berichtet über die umgesetzten Maßnahmen des zurückliegenden Jahres.

Ab 2012 haben wir auf die Verlängerung der Validierung verzichtet.