WINDIGE ANSICHTEN mit FRANZ ALT
MUSEUM WIESBADEN
GUTES BEWAHREN
BEWÄHRTES FÖRDERN
NEUES ENTFALTEN
REGIONALES STÄRKEN
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
TEXTE
EVENTMANAGEMENT
EINE STADT MACHT BLAU mit BORIS PALMER
QUERDENKEN KREATIVHANDELN

ÖFORMA Zertifizierung mit dem EMAS Logo

am .

Zertfizierung mit dem EMAS-Logo

„Umweltbewusstsein wird immer mehr zu dem Qualitätsmerkmal für Unternehmen.“ Dies ist die Überzeugung der ÖFORMA-Gründerin Sabine Kronenberger. Als Einzelunternehmen auf dem Dienstleistungssektor mit 25 Quadratmetern Bürofläche ist Öforma Umweltmanagement und Öko-Marketing unter den kleinsten nach EMAS validierten Unternehmen. Seit dem 30. September darf das Unternehmen mit dem EMAS Logo werben. Öffentlichkeitsarbeit und Marketing-Kommunikation ist neben der Umweltleistung ein wesentliches Merkmal.

EMAS fordert eine Umwelterklärung vom teilnehmenden Unternehmen. Zudem wird die Öffentlichkeit über die Umweltleistungen des Unternehmens informiert und sorgt so für deutlich mehr Transparenz und Abgrenzung zum Wettbewerb. Das Unternehmen gibt über die Umwelterklärung somit auch ein klares ökologisches Statement ab.

Artikel ist in der Ausgabe November 2010 der „Hessischen Wirtschaft“ (IHK Wiesbaden) erschienen.