WINDIGE ANSICHTEN mit FRANZ ALT
MUSEUM WIESBADEN
GUTES BEWAHREN
BEWÄHRTES FÖRDERN
NEUES ENTFALTEN
REGIONALES STÄRKEN
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
TEXTE
EVENTMANAGEMENT
EINE STADT MACHT BLAU mit BORIS PALMER
QUERDENKEN KREATIVHANDELN

4. Revolution - vorerst letzter Kinotermin in Wiesbaden

am .

Weit über 100.000 Besucher waren bislang in den Kinos, um diesen motivierenden Film zu sehen und zu diskutieren. 2011 kommt er ins Fernsehen. Zuvor haben wir aber noch die Gelegenheit in Wiesbaden am Mittwoch, 1. Dezember, 19.30 Uhr im Pariser Hoftheater Wiesbaden zu sehen was Carl-A. Fechner über viele Jahre in einer Art Lebenswerk recherchiert und dokumentatisch belegt hat. Es ist ein wirklich großes - bei aufrufender Botschaft - ästehtisches Werk entstanden. Musik und Kameraführung machen ein beonderes Kinoevent daraus.

Anschließend diskutieren Sie mit Rita Thies, Umweltdezernentin Wiesbaden, Dr. Meinrad v. Engelberg, »Kein-Kohlestrom-Wiesbaden« uvm. Den Abend moderiert Axel Hagenmüller. Sehen wir uns?